Wirkung von Therapieweste


Zurück zur Übersicht

Wirkung der Therapieweste

Die beschwerte Weste fördert bei Kindern vor allem die Körperwahrnehmung, das Gleichgewicht und die Konzentration. Zusätzlich übt das Gewicht der Weste einen Druck auf Muskeln, Gelenke und Sehnen aus. Diese Informationen werden an das Gehirn weitergeleitet und Körper und Geist fällt es leichter zu entspannen, zur Ruhe zu kommen und sich auf bestimmte Dinge zu fokussieren.
Diese Konzentrationsfähigkeit ist gerade in der Schule oder beim Erledigen der Hausaufgaben vorteilhaft, denn nun kann das Kind ohne Hindernisse lernen. Außerdem können dadurch Schlafstörungen, innere Unruhe und Konzentrationsschwierigkeiten verbessert werden.

Die Therapieweste hilft bei:

  • Stress
  • Panikattacken
  • ADHS, Autismus & weiteres